Bildungs-Center Südthüringen e. V. Zella-Mehlis

Das BCS - eine innovative Bildungseinrichtung mit langer Tradition

Bereits 1946 wurde mit der Berufsausbildung in der ehemaligen Firma Wilhelm Kober & Co begonnen. Später war die Lehrwerkstatt Bestandteil der Betriebsschule des Elektrogerätewerkes Suhl und wurde 1991 in den gemeinnützigen Verein BCS überführt.
Seit dem haben 950 Schüler eine berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme aufgenommen und 1.700 Jugendliche wurden in einem anerkannten Beruf ausgebildet. Jährlich erhielten Auszubildende unserer Einrichtung für hervorragende Ausbildungsergebnisse einen Bildungsfuchs der IHK Südthüringen als Beste ihres Berufes.

Auf der Grundlage vorhandener Fähigkeiten und Fertigkeiten werden im Rahmen der Ausbildung Schlüsselqualifikationen sowie Fach-, Sach- und soziale Kompetenzen ausgeprägt und entwickelt. Kontinuierlicher Stütz- und Förderunterricht dient dem Abbau von Lernproblemen. Sozialpädagogische Begleitung und Betreuung ist integrativer Bestandteil der Berufsvorbereitung und -ausbildung. Wir unterstützen die Auszubildenden und Teilnehmer bei der Erreichung ihrer beruflichen und persönlichen Ziele. Die Vermittlung eines Arbeitsplatzes für jeden hat dabei oberste Priorität.

Vielfältige Bildungsangebote wurden speziell für die Aus- und Fortbildung betrieblicher Auszubildender und Fachkräfte entwickelt. Unser Leistungsangebot passen wir den wachsenden Anforderungen und individuellen Wünschen unserer Auftraggeber und Partner an. Wir unterstützen so Betriebe und Einrichtungen bei der Fachkräfteentwicklung und Fachkräftesicherung.

Beste räumliche und technische Voraussetzungen, hoch engagierte und qualifizierte Mitarbeiter und ein zertifiziertes Qualitätsmanagement bieten die Gewähr für erfolgreiche Arbeit. 75 % unserer Ausbilder arbeiten in Prüfungskommissionen der IHK bzw. des Landwirtschaftsamtes mit.

Zur Realisierung unserer Bildungsaufgaben nutzen wir unser Netzwerk an kompetenten und erfahrenen Kooperationspartnern. Das sind u. a. die Agentur für Arbeit bzw. die ARGEn, zuständige Kammern und Ämter, die Berufsschulzentren, Betriebe und Einrichtungen der regionalen Wirtschaft, Ausbildungsverbünde, Wissenschaftseinrichtungen und Verbände.

Angebote/Besonderheiten

 

 

Logo BCS

 

Einrichtung und Träger

BCS Bildungs-Center Südthüringen e. V.

Am Köhlersgehäu 9

98544 Zella-Mehlis

Telefon: 03682 4568-0
Telefax: 03682 4568-50
E-Mail: info@bcsev.de
Internet:   www.bcsev.de

 

Vertreter der Einrichtung

Herr Horst Gerlach - Geschäftsführer

Frau Kristina Hennig - Ausbildungsleiterin

 

Kapazität

190 Plätze Berufsausbildung

35 Plätze Berufsvorbereitung

10 Plätze Arbeitserprobung u. ä.

180 Plätze im Gästehaus

 

Bild vom Gebäude Haus 1

Bild vom Gebäude Haus 2

Bild vom Gästehaus