Aufgaben und Ziele des Vereins

Der Verein ist die Interessenvertretung der Wohnortnahen Beruflichen Rehabilitationseinrichtungen

Sachsen-Anhalt/Thüringen. Er verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.

Zielstellung ist es, die Interessen der behinderten oder von Behinderung bedrohten Menschen, die in einer

wohnortnahen beruflichen Rehabilitationsmaßnahme gefördert werden, zu vertreten. Die Mitglieder des

Vereins sollen gestärkt und gefestigt werden.

 

Der Verein fördert die Zusammenarbeit und den Erfahrungsaustausch seiner Mitglieder bei der

Erarbeitung und Weiterentwicklung von:

Der Verein gestaltet seine Aufgaben in der Koordination, Vertretung und Wahrnehmung

gemeinschaftlicher Interessen seiner Mitglieder durch die Zusammenarbeit mit

Der Verein koordiniert und fördert eine gemeinschaftliche Öffentlichkeitsarbeit.

Bild von Jugendlichen

Bild Jugendliche mit Pferd